Nordwasser Logo
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung
Nordwasser Logo

Ausbildungsberufe

Nimm Fahrt auf bei Nordwasser

Als kommunaler Ver- und Entsorger in der Wasserwirtschaft sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer der wichtigsten Ressourcen. Das schätzen wir. Die Wasserbranche bietet vielfältige Aufgaben im technischgewerblichen oder kaufmännischen Bereich.

Uns liegt die Ausbildung am Herzen, deshalb steht Nordwasser Dir als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Werde Teil eines großen Teams und gestalte Deine Zukunft mit Nordwasser.

Du hast ein Studium angefangen und festgestellt, dass es Dir nicht liegt. Dann bist Du bei uns genau richtig.

Direkt zu den Ausbildungsberufen

Starte Deine Ausbildung

Du hast Deinen Schulabschluss in der Tasche und möchtest nun ins Berufsleben starten? Dann schau Dir die verschiedensten Ausbildungsangebote bei uns an. Deine Berufsausbildung erfolgt im dualen System, d.h. wir gewährleisten Dir eine umfassende Ausbildung, so dass Du nicht nur die Theorie in der Berufsschule kennen lernst, sondern auch nah am Geschehen bist und damit die Praxis nicht zu kurz kommt. Dein erlerntes „Know-How“ kannst Du optimal einsetzen und weiterentwickeln. Wir bereiten Dich bestens auf die Zukunft vor. Durch die persönliche Betreuung wird keiner ins „kalte Wasser“ geschmissen. Bei uns zählt Teamgeist.

Wir bieten Dir:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Raum für eigene Ideen
  • Aktive Mitgestaltung bei deinen Aufgaben und unserer Unternehmenskultur
  • Regelmäßige Azubi-Treffen
  • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Eine Ausbildung mit Perspektive

Mit Rat und Tat stehen wir Dir zur Seite

Wir lassen Dich nicht im Regen stehen!
Damit Du Deine Ausbildung erfolgreich absolvierst, sind wir für Dich da.

Wir unterstützen Dich mit:

  • Regelmäßigen Feedbackgesprächen
  • Erfahrenen Ausbildern
  • Einem freundlichen, familiären Team

Wir bilden Dich aus zum/zur:

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur/zum Elektroniker/in für Betriebstechnik

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Mitwirkung bei dem Betrieb, der Überwachung und der Instandhaltung von Anlagen
  • Erlernen von Kenntnissen über die Beurteilung von Betriebsstörungen
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung als hoch qualifizierter Mitarbeiter
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Logisches und elektronisches Denkvermögen sowie handwerkliches Geschick
  • Eignung für die Arbeit in großen Höhen und engen Räumen
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit sowie ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Kommunikative, offene und teamfähige Persönlichkeit

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Vermittlung von Kenntnissen über die Technologien der umweltgerechten Abwasserbehandlung
  • Mitwirkung bei dem Betrieb, der Überwachung und der Instandhaltung von Anlagen
  • Erlernen von Kenntnissen über die Beurteilung von Betriebsstörungen
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung als hoch qualifizierter Mitarbeiter
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Handwerkliches Geschick
  • Kommunikative, offene und teamfähige Persönlichkeit
  • Eignung für die Arbeit mit Abwasser
  • Bereitschaft, etwas zu lernen und zu leisten

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Vermittlung von Kenntnissen über die Technologien der umweltgerechten Wasseraufbereitung
  • Mitwirkung bei dem Betrieb, der Überwachung und der Instandhaltung von Anlagen
  • Erlernen von Kenntnissen über die Beurteilung von Betriebsstörungen
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Handwerkliches Geschick
  • Kommunikative, offene und teamfähige Persönlichkeit
  • Bereitschaft, etwas zu lernen und zu leisten

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und praxisnahe Ausbildung
  • Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten in verschiedenen Abteilungen, wie z.B. Personalabteilung, Finanzbuchhaltung und Verwaltung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben im kaufmännisch- betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung als hoch qualifizierter Mitarbeiter
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über die allgemeine Hochschulreife bzw. mind. einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und kaufmännische Tätigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt gehören zu deinen Stärken
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Freundliches Auftreten und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Du bist in der Lage, Aufgaben eigenständig zu bearbeiten, bringst Dich aber auch gerne im Team ein
  • Du bist zielstrebig, engagiert und verantwortungsbewusst

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur/zum Kanalbauer/in

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten in der Grundlagenausbildung zum Tiefbaufacharbeiter und in der beruflichen Fachbildung Kanalbauer
  • Mitwirkung beim Verlegen von Rohrsystemen aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Durchmessern
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung als hoch qualifizierter Mitarbeiter
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit sowie ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Kommunikative, offene und teamfähige Persönlichkeit
  • Eignung für die Arbeit mit Abwasser

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!

 

In Rostock haben die RVV Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH und der Warnow- Wasser- und Abwasserverband (WWAV) zur Kommunalisierung der Wasserwirtschaft die Nordwasser GmbH gegründet. Im Zuge des Kommunalisierungsprojektes übernimmt die neu entstandene Gesellschaft ab dem 1. Juli 2018 im Auftrag des WWAV die Betriebsführung für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 Umlandgemeinden. Im Verbandsgebiet werden mit über 300 Mitarbeitern (w/m) rund 260.000 Einwohner sowie Industrie und Gewerbe jährlich mit 13 Millionen Kubikmetern Trinkwasser versorgt, wofür insgesamt 11 Wasserwerke, eines davon ein großes Oberflächenwasserwerk, betrieben werden. Darüber hinaus existieren 15 Kläranlagen zur Abwasserbeseitigung.
Du machst gerade Dein Abitur oder Deine Mittlere Reife und suchst einen interessanten Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Versorgungsunternehmen mit vielen Perspektiven? Dann suchen wir Dich zum 1. September 2018 in Rostock für eine Ausbildung zur/zum Rohrleitungsbauer/in

 

Deine Aufgaben:

  • Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten in der Grundlagenausbildung zum Tiefbaufacharbeiter und in der beruflichen Fachbildung Rohrleitungsbauer
  • Mitwirkung beim Verlegen von Rohrsystemen aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Durchmessern
  • Abschluss einer branchenbezogenen Ausbildung als hoch qualifizierter Mitarbeiter
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit sowie ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Kommunikative, offene und teamfähige Persönlichkeit

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (gern per E-Mail) an: bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Jetzt bewerben!