Zum Hauptinhalt springen

Energieeffizienz-Netzwerk Ostseeküste 2.0. bei Nordwasser zu Gast

Das erste Treffen des im Oktober gegründeten Energieeffizienz-Netzwerk Ostseeküste 2.0. fand am 25. November bei der Nordwasser GmbH statt. Ulf Altmann, technischer Geschäftsführer der Nordwasser, begrüßte die Teilnehmer und informierte über die Aufgabenschwerpunkte des regionalen Wasserversorgers. Abgerundet wurde der Nachmittag mit einem Rundgang über das Gelände des Wasserwerkes in der Blücherstraße.
Michael Herrmann, Verfahrensingenieur für den Bereich Trinkwasser, informierte anschaulich über die Prozesse in der Trinkwasseraufbereitung und berichtete über erfolgreich umgesetzte Energieeinsparmaßnahmen und zukünftig geplante Projekte.

Sieben Unternehmen (inklusive der Stadtwerke als energieberatendes Unternehmen) aus dem ersten Netzwerk beteiligen sich auch bei der Fortführung: IKEA Rostock, Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH, Stadtentsorgung Rostock GmbH, Cortronik GmbH, Ostsee-Zeitung und Nordwasser. Drei weitere Unternehmen schlossenßen sich neu an: die Rostocker Straßenbahn AG, Liebherr MCCtec Rostock und TRW Airbag Systems GmbH.

Foto: Stadtwerke Rostock AG