Zum Hauptinhalt springen

Kläranlage Reppelin

SBR-Anlage

Technologie

Thema Info
1 Rechen • Dient der Entfernung von Grob- und Faserstoffen, wie Toilettenpapier, Lappen, Essensreste
• 1 Schneckenrechen Rotamat
2 Pufferbecken • Sammlung des Abwassers und Dosierung des Abwassers in den SBR-Reaktor
3 SBR-Becken • 1 SBR-Becken
• Biologie arbeitet nach dem SBR-Prinzip
4 Schlammstapelbehälter • Speicherung und Grobeindickung des Überschussschlamms
• Das anfallende Trübwasser wird in die Biologie zurückgeführt
• Der anfallende Schlamm wird zur Weiterbehandlung auf die KA Rostock gebracht

Historie

2002 – Errichtung einer KKA (Tropfkörperanlage) für 45 EW


2011 – Bau als SBR-Anlage für 150 EW und Stilllegung der alten KKA