Zum Hauptinhalt springen

Werden Sie Teil des

Nordwasser Teams

Ihr Einstieg bei Nordwasser

Sie wollen in Ihr Berufsleben starten oder sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchten in einem neuen Beruf Fuß fassen? Unterstützen Sie Nordwasser dabei, die Wasserversorgung von etwa 270.000 Menschen sicher zu stellen und damit die Region zu stärken. Gemeinsam ebnen wir den Weg für Ihre Karriere und bieten Ihnen dabei Sicherheit und Beständigkeit sowie Herausforderungen und spannende Projekte.

 

Ihre Karriere bei Nordwasser

Werden Sie Teil des Nordwasser-Teams und unterstützen Sie uns mit Ihrer Kompetenz, Ihrem Fachwissen und Ihren Ideen. Wir als kommunaler Wasserver- und Abwasserentsorger, zuständig für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock, bieten Ihnen eine große Vielfalt an spannenden Aufgaben und außergewöhnlichen Projekten.

 

Unsere Stellenangebote

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Mitarbeiter IT-Anwendungen (m/w/d)

Wenn Wasser Ihr Element und IT Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Software braucht Betreuung: Sie übernehmen die Verantwortung für die Konfiguration, Pflege, Weiterentwicklung und Dokumentation unserer kaufmännischen und technischen Anwendungssysteme.
  • Software braucht Auswertungen: Sie analysieren die Anforderungen der Fachabteilungen, konzipieren die Auswertungsstrukturen und setzen diese um. Sie entwickeln Reports im ERP-Umfeld.
  • Software braucht Entwicklung: Sie designen und entwickeln Anwendungen, insbesondere an den Schnittstellen zwischen den verschiedenen Anwendungssystemen.
  • Software braucht Anwender: Sie beraten und schulen unsere Anwender. Sie organisieren die Versions- und Releasewechsel.

 

Ihr Profil:

  • Hochschul- oder Fachschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik
  • Sehr gute Kenntnisse zu Datenbanken (Microsoft SQL Server, Oracle Database), sowie zu Reporting- Software und BI-Lösungen
  • Erfahrungen mit ERP-Systemen, idealerweise mit kVASy
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (C#, XML, HTML, JAVA usw.)
  • Ausgeprägte organisatorische, selbständige und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de
 

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Rohrleitungsbauer (w/m/d)

Wenn Wasser Ihr Element und Rohrleitungsbau Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Verbinden von Rohrteilen zu einer belastbaren und dichten Leitung mit Hilfe der vorgegebenen Schweißtechnik
  • Bau von Abzweigen, Absperrschiebern und Messvorrichtungen
  • Vornehmen von Dichtheitsprüfungen und Schließen von Rohrgräben
  • Durchführung von Reparatur- und Wartungsarbeiten an Leitungen/Armaturen/Feuerlöschhydranten
  • Bau von Hausanschlüssen und deren Anschluss an das Versorgungsnetz T
  • rennung/Stilllegung von Hausanschlüssen
  • Durchführung von Handschachtungen/Erdarbeiten mit Hilfe von Baggertechnik
  • Durchörterungen von Rohrleitungen mittels Erdrakete
  • Herstellung von Baustellenabschlüssen wie Asphaltierung, Pflasterarbeiten und Grünflächengestaltung
  • Wahrnehmung des Bereitschaftsdienstes entsprechend betrieblicher Notwendigkeit
  • Führen eines Fahrzeuges (Führerscheinklasse C, CE)

 

Ihr Profil:

  • Facharbeiterabschluss bzw. Berufserfahrung im Rohrleitungsbau

  • Führerscheinklasse C, CE

  • PE-Schweißberechtigung GW 330

  • Hebezeugführer gem. 29 BGV DG

  • Großbaggerberechtigung

  • Kenntnisse zur Absicherung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum

  • Selbstständiges Arbeiten

  • Physische Belastbarkeit

  • Flexibilität

  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft

  • Teamfähigkeit

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Lohn- und Gehaltsbuchhalter (w/m/d)

Wenn Wasser Ihr Element und Lohn-/Gehaltsabrechnung Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Erstellen der sach-, fach- und termingerechten Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der steuerund sozialversicherungsrechtlichen Regelungen

  • Ermittlung/Errechnung/Kürzung der Entgeltbestandteile

  • Abwicklung des Meldewesens mit Krankenkassen, Finanzamt und weiteren relevanten Stellen

  • Definition, Durchführung, Dokumentation und ständige Optimierung des Abrechnungsprozesses

  • Koordination, Vorbereitung und Betreuung von Betriebsprüfungen

  • Steuerung und Kontrolle aller grundsätzlichen abrechnungsrelevanten Fragestellungen inkl. der Jahresabschlussarbeiten

  • Definition und Festlegen von Grundsätzen der abzubildenden tarifvertraglichen und betrieblichen Regelungen im Entgeltabrechnungssystem sowie deren Überwachung und Kontrolle

  • Begleitung von Programmänderungen/Release Wechsel

  • Definition und Festlegen von Grundsätzen der Reisekostenabrechnung sowie deren Durchführung, Dokumentation und ständige Optimierung

  • Definition, Aufbau und Implementierung eines internen Kontrollsystems sowie deren laufende Prozessanalyse- und -optimierung

  • Definition und Durchführung von Risikoanalysen und Plausibilit.tsprüfungen

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung, Spezialisierung Lohnbuchhaltung

  • Berufserfahrung im Bereich Entgeltabrechnung

  • Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie im Umgang mit Abrechnungssystemen (z. B. im SAP HR-Umfeld)

  • Sicherer Umgang mit MS Office

  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft

  • Teamfähigkeit

  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten

  • Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeit

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie zum 01.01.2021 als

Abteilungsleiter IT-Services (m/w/d)

Wenn Wasser Ihr Element und IT Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

In der Funktion des Abteilungsleiters IT berichten Sie direkt der Geschäftsführung und führen fachlich und disziplinarisch 11 Mitarbeiter in 2 Sachgebieten (IT-Anwendungen und IT-Basis) und sorgen für einen reibungslosen IT-Betrieb.

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Weiterentwicklung der IT-Strategie, die Analyse und Optimierung der IT-Prozesse mit den Kollegen der anderen Fachabteilungen.

Hier sind Sie ein erfahrener Kompetenzträger, der eine moderne IT-Infrastruktur vorantreibt, Wirtschaftlichkeit und Effizienz aber stetig im Blick hat und dabei selbstverständlich für den Datenschutz und die IT-Sicherheit Sorge trägt.
 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Qualifikation

  • Ausgeprägte Berufserfahrung im IT-Bereich

  • Tiefgreifende Kenntnisse im IT-Projekt- und Prozessmanagement von der Initiierung bis zur Steuerung/Umsetzung von IT-Projekten

  • Sie verstehen sich als Treiber im Austausch mit den anderen kommunalen Unternehmen mit dem Ziel Synergien zu ziehen und gemeinsam voneinander zu lernen.

  • Sowohl fachlich als auch menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit, das Team für die gemeinsamen Aufgaben begeistern zu können.

  • Sie verfügen über eine ausgezeichnete Kommunikations- und Beratungskompetenz mit einem guten Gespür für Menschen und Situationen für die richtige Balance zwischen konsequenter Zielverfolgung und Kompromissfähigkeit.

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Geräteführer Kanalnetzreinigung (m/w/d)

Wenn Wasser Ihr Element und Kanalnetzreinigung Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Reinigung von Kanälen, Sonderbauwerken und abwassertechnischen Anlagen mit Hochdruckspülfahrzeugen zum Erhalt der hydraulischen Leistungsfähigkeit

  • Händische Reinigung von Großprofilen, Sonderbauwerken und abwassertechnischen Anlagen zum Erhalt der hydraulischen Leistungsfähigkeit

  • Beseitigung von Verstopfungen an Netzen und abwassertechnischen Anlagen

  • Reinigung von Sammelräumen von Abwasserpumpwerken und Druckentwässerungen

  • Transport von Schlämmen, Sonder- und Prozessabwässern

  • Erkennen von Störungen und Ableitung von Maßnahmen, sowie deren Beseitigung unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben

  • Wartung, Reinigung und Pflege der Spezialtechnik und der entsprechenden Zubehör- und Anbauteile

  • Absicherung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben

  • Führung und Bedienung komplexer Arbeitsmaschinen bis 32 t zulässiges Gesamtgewicht

  • Feststellung und Weiterleitung von Schäden im Kanalnetz (Schadensberichte, Skizzen usw.)

  • Wahrnehmen von Bereitschaftsdiensten
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich z. B. als Tiefbauer, Kanalbauer, Rohrleitungsbauer, Monteur

  • Führerscheinklasse C

  • Sicheres Führen von Arbeitsmaschinen bis 32 t zulässiges Gesamtgewicht

  • Selbstständiges Arbeiten

  • Flexibilität und Belastbarkeit

  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft

  • Teamfähigkeit

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Projektverantwortlicher (w/m/d)

Wenn Wasser Ihr Element und Projektmanagement Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Projekte gibt es überall: Sie bearbeiten Aufgabenstellungen in allen Bereichen des Unternehmens, von IT-Projekten bis hin zur Optimierung laufender Prozesse.
  • Ein Projekt hat viele Phasen: Sie arbeiten in allen Projektphasen – von der Anforderung, über das Lastenheft, die Ausschreibung bis zur Implementierung neuer Lösungsansätze.
  • Projektarbeit heißt Teamarbeit: Sie übernehmen die Projektverantwortung, Sie organisieren und moderieren die Zusammenarbeit im Projektteam und über die Projektgrenzen hinaus.
  • Probleme brauchen Lösungen: Sie erkennen die kritischen Pfade innerhalb von Projekten und kommunizieren offen und rechtzeitig über Projektabweichungen. Sie finden Lösungen, die auch mal vom Standard abweichen.
  • Informieren ist selbstverständlich: Sie berichten regelmäßig an die Geschäftsführung und die Leitungsebenen.

 

Ihr Profil:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erfahrungen im Projektmanagement, möglichst schon als Projekt- oder Teilprojektleiter
  • Kenntnisse der Informationssysteme und -technologien
  • Wirtschaftliches und unternehmerisches Denkvermögen
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeit

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Als kommunaler Dienstleister und größtes Unternehmen der Wasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kümmern wir uns für etwa 270.000 Menschen sowie Unternehmen um den gesamten Wasserkreislauf – von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserreinigung. Dafür engagieren sich bei Nordwasser täglich rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Erfahrung und Innovationsgeist. Immer mit dem Ziel, Kunden zu begeistern, Ressourcen zu schonen und Zukunft zu gestalten.

Für die Nordwasser GmbH suchen wir Sie als

Versorger (m/w/d)

Wenn Wasser Ihr Element und Wasserversorgung Ihre Expertise ist, dann werden Sie Teil unseres Teams in Rostock an der Ostsee.


Ihre Aufgaben:

  • Betriebsüberwachung/-prozessführung in der Trinkwasseraufbereitung
  • Erfassung von Störungen und Mängeln im Betriebsprozess sowie Durchführung von Störungsbeseitigungen
  • Erfassung, Prüfung, Dokumentation und Auswertung von Messergebnissen und Proben sowie deren Vergleich
  • Umsetzen von notwendigen Korrekturmaßnahmen bei Normabweichungen
  • Einstellung von Pumpen und Anlagen zur Mengen- und Dosierveränderung
  • Wartungsarbeiten an Ausrüstungstechnik sowie Reparatur von kleineren Schäden an Technik und Ausrüstungsteilen
  • Bedienen von Aggregaten, Maschinen und Anlagenteilen zur In- und Außerbetriebnahme für Betriebsprozesse
  • Bedienen des Leitsystems InTouch
  • Entgegennahme, sachgemäßer Umgang und Lagerung von Chemikalien und Betriebsmitteln
  • Erfassen von Betriebsmittelverbräuchen
  • Gewährleistung der Anlagensicherheit durch Objekt- und Verschlusskontrol
  • Pflege-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten der Technik und Anlagenteilen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich z.B. Fachkraft für Wasserversorungstechnik bzw. zweigspezifischer technischer Abschluss
  • Kenntnisse in der Trinkwasserversorgung
  • Kenntnisse der AVB
  • Satzungen des WWAV
  • Fachspezifische Verordnungen/Regelwerke
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein B

 

Ihre Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub

  • 100 % Jahressonderzahlung

  • Leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • JobTicket

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Unternehmenseigene Kantine

  • Mitarbeiter- und Firmenevents

  • Gezielte Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Angabe Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie dazu Ihre Bewerbung elektronisch an:

Mandy Gülzow | Telefon: 0381 . 81715 378
bewerbung@nordwasser.de

Stellenanzeige als PDF herunterladen

Keine passende Stelle dabei?

Dann schauen Sie doch mal bei unseren Schwesterunternehmen innerhalb der RVV Gruppe:

www.rvv-rostock.de

Warum Nordwasser?

Ihre Vorteile als Nordwasser-Mitarbeiter
  • Interne und externe Trainings und Weiterbildungen
  • Personalentwicklung im RVV-Verbund
  • leistungsgerechter, attraktiver Tarifvertrag in Anlehnung an den TV-V
  • 30 Tage Urlaub
  • 100% Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Vorteile
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Krankheitsvorsorge, Unterstützung von Präventionsmaßnahmen und sportlichen Events)
  • Mitarbeiter- und Firmenevents
  • Job-Ticket
  • gezielte Entwicklungsmöglichkeiten
  • betriebseigene Kantine

AUßERDEM BIETEN WIR

ABWECHSLUNGSREICHE AUFGABEN UND PLATZ FÜR EIGENE IDEEN

FLEXIBLE ARBEITSZEITEN

EIN SEHR KOLLEGIALES UND FREUNDSCHAFTLICHES MITEINANDER

AKTIVE MITGESTALTUNG AN AUFGABEN UND DER UNTERNEHMENSKULTUR

MITARBEITER- UND FIRMENEVENTS

Erfahrungsberichte Berufserfahrener & -einsteiger

Bei Nordwasser können Sie mit Ihrem Wissen weiterkommen.

Berufserfahrener

Was sind Ihre täglichen Aufgaben?
„Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem die Vorbereitung, Koordination und Abrechnung des Jahresplanes zur Kanalreinigung und TV-Inspektion. Hierzu gehören die Beauftragungen der SÜVO, Neubauabnahme, Planungs- und Sanierungsvorbereitung sowie das Beheben von Störungen im Tagesgeschäft und in der Bereitschaft."

Was gefällt Ihnen an Nordwasser?
„Die täglichen sehr unterschiedlichen Herausforderungen, wie z.B. das Beheben von Störungen, Erörtern von Leitungsverläufen und spannenden Kanalbegehungen in unserem 1600 km langen Kanalnetz, machen den Arbeitsalltag abwechslungsreich und interessant. Dazu kommt unsere Spezialtechnik wie unsere neuen TV-Inspektionswagen und die riesigen Hochdruckspülfahrzeuge von bis zu 32t. Die Kommunikation mit den Kunden, den Baufirmen und Kollegen  zur schnellen und unkomplizierten Lösung von Aufgaben runden den Arbeitstag dann ab."

Berufseinsteiger

Was sind Ihre täglichen Aufgaben?
„Mein Arbeitsalltag ist geprägt von Kommunikation und Hydraulik. Ich stehe unter anderem in Kontakt mit Kunden, die Informationen oder Genehmigungen in Bezug auf das Kanalnetz benötigen. Außerdem bestehen auch Anliegen seitens meiner Kollegen. Viel beschäftige ich mich dann mit der Betrachtung von Bauvorhaben und der nach Fertigstellung erhöhten Nutzung unseres Kanalnetzes. Hierfür stelle ich hydraulische Berechnungen an und nutze die zur Verfügung stehenden hydrodynamischen Modelle und GIS Programme.“

Was gefällt Ihnen an Nordwasser?
„Durch meine Aufgaben komme ich mit vielen verschiedenen Abteilungen und Menschen in Kontakt. Der Erfahrungs- und Wissensaustausch ist hier vorprogrammiert. Dabei hilft auch die demographische Struktur der Mitarbeiter. Es gibt viele alte Hasen, die den Blick weit zurückwerfen können und ihre Erfahrungen teilen. Aber auch Berufseinsteiger, die sich als neues Zahnrad in das Getriebe einfügen und alles aufsagen, um das Team zu stärken.“

Was haben Sie vor Ihrem Einstieg bei Nordwasser gemacht?
„Ich habe erst vor Kurzem den Master-Abschluss der Umweltingenieurwissenschaften an der Uni Rostock erlangt. Vorher habe ich in Dresden Abfallwirtschaft studiert. Als Rostocker habe ich den Weg zurück an die Küste gefunden."

Berufseinsteiger

Was sind Ihre täglichen Aufgaben?
„Derzeit befinde ich mich in der Einarbeitungszeit zum technischen Sachbearbeiter im Zweckverband Rostock Land, wo ich einen Kollegen, der in seinen wohlverdienten Ruhestand geht, ersetzen werde.“

Was haben Sie vor Ihrem Einstieg bei Nordwasser gemacht?
„Ich habe eine Ausbildung zum Rohrleitungsbauer gemacht. Danach habe ich eine neue Herausforderung gesucht und Nordwasser hat mir die Chance gegeben, innerhalb von zwei Jahren zum Industriekaufmann umzuschulen. Die vorherige Ausbildung ist ein großer Vorteil, weil ich den Bezug zu den Materialien und die Gebietskenntnis habe. Jetzt kann ich zwischen beiden Bereichen gut vermitteln.“

Was gefällt Ihnen an Nordwasser?
„Das ganze Team ist sehr kollegial und hilfsbereit. Nordwasser schätzt die Fachkenntnis, die man sich angeeignet hat, sehr. "

Ansprechpartner

Katja Riegner

Personalleitung

Mandy Tschirner

Verantwortliche Erstausbildung und Recruiting